Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   IT   RU   FR   RO   PT   HU   LA   NL   SK   HR   ES   BG   NO   FI   CS   TR   DA   PL   EL   SR   EO   |   SK   HU   FR   PL   NL   SQ   RU   NO   ES   SV   IT   DA   CS   PT   HR   RO   |   more ...

Diccionario Alemán-Español

Online-Wörterbuch Spanisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
 äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-SpanischSeite 1 von 1
Types of entries to display:     Linguistic Help Needed   Chat and Other Topics   Dictionary and Contribute!  

Spanish-German Translation Forum

Hier kannst du Fragen zu Übersetzungen stellen (auf Deutsch oder Spanisch) und anderen Benutzern weiterhelfen. Wichtig: Bitte gib den Kontext deiner Frage an!
Seite
|
#
| Suche | Richtlinien | Neue Frage stellen
Frage:
Übersetzer gesucht. » antworten
von CAMPUS DAF, 2015-01-24, 19:35  Spam?  88.66.38...
Aus Zeitmangel kann ich unsere Webseite nicht selbst übersetzen, Wahrscheinlich kann es ein spanischer Muttersprachler auch besser :-). Es muss nicht alles übersetzt werden. Das lässte sich am besten in einem persönlichen Gespräch oder per email klären.
Frage:
Problem mit Eingabe » antworten
von solrac (CR), Last modified: 2013-10-29, 11:20  Spam?  
Ich hoffe, dass mir jemand Erfahrener bei dict als ich mit der Eingabe hilft; denn ich habe immer noch Schwierigkeiten. Es geht um die Eingabe 1019493 "Druckluft" - "aire comprimido". Da erscheint "comprimido" blau. Habe ich da etwas falsch gemacht und wie kann ich es beheben.
solrac
Mittlerweile ist es mir gelungen den Fehler zu beheben..
Chat:     
von Heflamoke (DE/HU), 2013-10-29, 12:49  Spam?  
 #731591
Es hatte nur das Leerzeichen gefehlt und dadurch wurde mit zu den {}-Klammern gezählt. Du hast es aber ja schon herausgefunden und behoben :)
Frage:
Carlota » antworten
von Heflamoke (DE/HU), 2013-09-20, 21:12  Spam?  
Kannst du bitte aufhören falsche Übersetzungen zu voten?

Du hast 2 Funktionen: "submit and vote" und "submit as comment"

"submit and vote" - Damit bestätigst du eine Übersetzung. Ob du da "falsch" im Kommentar schreibst oder nicht, spielt keine Rolle. Du gibst deinen Vote für die Richtigkeit.

"submit as comment" - Damit kommentierst du einen Eintrag und kannst ggf. etwas anderes vorschlagen bzw. korrigieren. Diese Funktion solltest du verwenden.

Du reagierst auf keine Kommentare, keine Reopen-Votes und dein Emailkontakt ist auch ausgeschaltet, daher bleibt das Forum als letzte Hoffnung. Bitte hör auf damit und wenn du schon so unnahbar bist, dann mach dich wenigstens ein bisschen mit dem System vertraut.

PS: Die Guidelines mal zu überfliegen würde auch nicht schaden. Klammern, Substantive und deren Genus, Wortarten, Wortstellung, Inputformat. Wenigstens diese Grundlagen sollte man kennen. (bevor man für Einträge abstimmt).
Chat:     
Mea culpa - hasta cierto punto, Heflamoke  #726842
von Carlota (DE/ES), Last modified: 2013-09-21, 15:00  Spam?  
Zunächst einmal muss ich dir recht geben - die Sache mit dem "Submit and vote" und "Submit as comment" habe ich definitiv falsch verstanden. Daher mea culpa Wird nicht wieder vorkommen.

Du reagierst auf keine Kommentare, keine Reopen-Votes und dein Emailkontakt ist auch ausgeschaltet, daher bleibt das Forum als letzte Hoffnung. Bitte hör auf damit und wenn du schon so unnahbar bist, dann mach dich wenigstens ein bisschen mit dem System vertraut

SORRY, aber das alles trifft nicht zu, ist für mich pure Polemik - ich habe durchaus auf Reopen-Votes reagiert, erst in den letzten Tagen - und inwiefern reagiere ich auf keine Kommentare? Dass mein Emailkontakt ausgeschaltet ist, ist richtig - aber rein logisch betrachtet müsste es doch so sein, dass man, wenn sich etwas AUSSCHALTEN lässt, es auch tun kann -...
» vollständigen Text anzeigen
Chat:     
Danke dir.  #726846
von Heflamoke (DE/HU), 2013-09-21, 15:24  Spam?  
Leider gehört sowas ja auch nicht ins Forum, aber schon erwähnt, war es der einzige Weg dich zu erreichen.

Du kannst übrigens das Mailkontaktfenster so einstellen, dass nur VP5-Nutzer dich anschreiben können und du kannst obendrauf noch eine wie hier Einstellung wählen:

Beispiel:  http://users.dict.cc/Wenz/

"Currently Carlota doesn't want to be contacted, outvotes are accepted.
+Still send a message (only in urgent cases)"

Das hält dich vom Tagesgeschäft fern, aber gibt uns die Möglichkeit weiteren Schaden abzuwenden, wenn solche systemischen Fehler passieren.
Chat:     
Guter Tipp! Werd ich gleich mal ausprobieren. Vielen Dank!  #726848
von Carlota (DE/ES), 2013-09-21, 15:27  Spam?  
Frage:
Nueva medicina germanica » antworten
von Carlota (DE/ES), 2013-07-10, 13:56  Spam?  
Hallo, liebe Mitstreiter,

ich habe ein Problem, bei dem Ihr mir vielleicht helfen könnt.

Ein mir sehr gut bekannter Arzt hat mich gebeten, ihm etwa 25 Artikel aus dem Deutschen ins Spanische zu übersetzen. Hierbei geht es um die GERMANISCHE NEUE MEDIZIN, und erst nachdem ich mich bei Google umgeschaut habe, ist mir klar geworden (und habe ich mich erinnert), dass es sich hierbei um eine Sekte handelt ... Was meint ihr dazu? Mir gruselte bei den verschiedenen Berichten, die ich las, und abgesehen davon, dass ich ohnehin keine Zeit habe, diese Artikel zu übersetzen, fehlt mir auch ganz und gar die Motivation in diesem Fall.

Seltsamerweise fand ich im spanischen Google nichts mit Sekte, als ich "Nueva medicina germánica" eingab; erst nachdem ich "secta peligrosa" hinzufügte, fand ich einen negativen Bericht aus Chile.

Also, was meint ihr? Ich muss diesem Arzt, der sich ständig weiterbildet und nicht nur ein sehr guter Mediziner sondern auch ein netter Mensch ist, erklären, auf welches Terrain er sich begibt. Meiner Ansicht nach ein sehr gefährliches, aber wie gesagt, ich bin mir nicht ganz sicher und wäre euch sehr, sehr dankbar für ein Feedback, ganz gleich, welcher Art.
Chat:     
Nazipack. Ist bei "germanisch + neu" ja auch zu erwarten.  #715632
von rabend (DE/FR), Last modified: 2013-07-10, 16:25  Spam?  
Nazi und Quacksalber. Oder auch nur Quacksalber und Nazi. Auf jeden Fall: wenn schon, denn schon.

Vergleich mal bitte die beiden Wiki-Einträge.
Hab keine Lust, das bis zu Ende zu lesen.

Wikipedia(DE): Ryke_Geerd_Hamer
Wikipedia(ES): Ryke_Geerd_Hamer

Weitere Hinweise
http://psiram.com/en/index.php/Iwan_G%C3%B6tz
http://psiram.com/en/index.php/Germanic_New_Medicine
Chat:     
Danke, rabend!  #715729
von Carlota (DE/ES), 2013-07-11, 11:39  Spam?  
Du hast es auf den Punkt gebracht. Im Übrigen habe ich aus genau demselben Grund im Netz nachgesehen - Germanisch + neu erschien mir gleich suspekt.

Auch vielen Dank für den spanischen Wikipedia-Link, ich weiß nicht, warum, aber an Wikipedia habe ich gestern nicht gedacht - oder falsch gesucht. (Es war ein sehr hektischer Tag, deswegen habe ich auch nicht gleich geantwortet.)

Jetzt erwarte ich den Anruf meines Mediziner-Freundes - mal sehen, was er zu den Neuigkeiten sagt.

Nochmals vielen Dank - ich finde es wunderbar, dass man sich immer auf dich verlassen kann.
Chat:     
Keine Ursache.  #715765
von rabend (DE/FR), 2013-07-11, 13:09  Spam?  
Und besten Dank für das Lob.
Chat:     
an rabend  #715768
von Carlota (DE/ES), 2013-07-11, 13:14  Spam?  
Wow! Kaum zu glauben, wie fanatisch diese Leute sind!  Es war keineswegs so, dass dieser "Freund" (denn die Freundschaft ist nach unserem Gespräch beendet, denke ich), NICHT informiert war; statt zuzuhören, machte er mich runter - und besaß auch noch die Dreistigkeit, den Obernazi Hamer mit GALILEO zu vergleichen!!! Und mich bekehren zu wollen. Ich bin immer noch ganz geschockt darüber, was man bei Menschen, die man zu kennen glaubt, plötzlich entdecken kann.

Da passt mal wieder mein Leitwort: Cuanto más conozco a la gente, más quiero a mi(s) perro(s).
Nochmals danke für das Feedback, rabend.
Chat:     
Ja, was kann man darauf antworten?   #715776
von rabend (DE/FR), Last modified: 2013-07-11, 13:50  Spam?  
Eine andere Geschichte:

Vor einigen Jahren starb die Mutter einer guten Bekannten, nachdem sie sich zuvor noch in die Hände irgendeines Wunderheilers begeben hatte. Vermittelt von der Nachbarin. Es war für meine Bekannte – Einzelkind, die Eltern früh geschieden – sehr kompliziert, sie wusste nicht, wie sie damit umgehen sollte. Ihre schwerstkranke Mutter war plötzlich wieder so voller Hoffnung und sie, die klar sah, was es mit diesem Quacksalber auf sich hatte, wollte der von der klassischen Medizin enttäuschten Frau diese letzte Hoffnung und diesen Glauben nicht nehmen. Völlig mit ihrer Meinung hinter dem Berg halten konnte sie aber doch nicht, denn ihre Mutter litt sehr, da sie keinen echten Arzt mehr an sich heranließ und alles ablehnte, was nicht vom Wunderheiler kam, und es ging schließlich auch um sehr viel Geld, das der alles andere als wohlhabenden Krebskranken noch aus der Tasche gezogen wurde. Die Nachbarin mischte sich ein, das Ergebnis war ein bitteres Zerwürfnis zwischen Tochter und Mutter in deren letzten Lebensmonaten. Als ob es der Tochter etwa darum gegangen sei, ihr kleines Erbe zu retten...
Zum Glück versöhnten sich Mutter und Tochter kurz vor dem Ende.
Chat:     
Mein Gott!  #715778
von Carlota (DE/ES), 2013-07-11, 14:06  Spam?  
Wie schrecklich hilflos deine Bekannte sich gefühlt haben muss! Und als "normaler" Mensch greift man ja auch nicht zur Gewalt, um solchen Aasgeier das Handwerk zu legen. Obwohl man zweifellos versucht ist ...

Leider, leider gibt es auch jede Menge dieser "curanderos" hier in Spanien; wir hatten einen Nachbarn mit Lungenkrebs, der darauf schwor. Und alles Reden nützte nichts... Zur BEHANDLUNG bekam er zwei Flaschen mit irgendeinem Anisgebräu, das ihn zwar nur "la voluntad" kostete, wie sie sagen, damit man ihnen noch mehr gibt, und das unseren Nachbarn zwar nicht direkt umgebracht hat, aber ihm natürlich auch kein Stück geholfen hat. Ein Jahr nach Beginn der Behandlung war er tot ...
Chat:     
Etwas weniger dramatisch:   #715823
von rabend (DE/FR), 2013-07-11, 17:09  Spam?  
Ich sprach vor sehr langer Zeit auch mal mit einem Peruaner, der behauptete, AIDS mit Tees aus irgendwelchen Andenkräutern heilen zu können.
Es ist wirklich schon sehr, sehr lange her, und ob er seinerzeit Kundschaft bekam, entgeht meiner Kenntnis. Höchstwahrscheinlich nicht.
Ich fand den Typen recht interessant, einem Quechua- oder Aymara-Indianer verzeiht man solche Dinge ja, und er zog oft ein Einkaufswägelchen mit mysteriösem Inhalt hinter sich her, dieser Schamane.
Frage:
Wer z. B. » antworten
von rabend (DE/FR), Last modified: 2013-07-09, 21:29  Spam?  
wissen möchte, wie man el sapo gringo zu übersetzen hat, muss nur den Spiegel lesen:

http://www.spiegel.de/politik/ausland/venezuela-warum-die-snowden-a...

Die "Gringo-Petze". Hübsch, oder?
Doch keine Ahnung, ob das einen eigenen Eintrag wert ist...

http://lema.rae.es/drae/?val=sapo
1. m. y f. Col., C. Rica y Ven. Soplón, delator.
Frage:
Ich möchte noch einmal darauf hinweisen, dass man sich in den zivilisierten Foren für erhaltene Antworten bedankt. » antworten
von rabend (DE/FR), Last modified: 2013-02-21, 13:20  Spam?  
Hier ist das sehr selten. Die flüchtigen (meist uneingeschriebenen) Gäste bedanken sich fast nie, man bekommt den Eindruck, dass sie Antworten überhaupt nicht interessieren. Wenn sich die Sitten nicht ändern, werde ich mich darauf beschränken, nur noch auf Fragen anderer dict-Mitarbeiter und höflicher Mehrfach- bzw. Dauergäste einzugehen. Ansonsten soll antworten, wer will.
Chat:     
so wahr, so wahr..  #695291
von die-steffi (DE), 2013-02-21, 20:02  Spam?  
Das ist traurig, aber leider wahr. Die Umgangsformen lassen dahingehend wirklich zu wünschen übrig und man überlegt sich zweimal, ob man auf Fragen o.ä. reagiert. Aber meistens bist du eh schneller.. :oP
Frage:
Umfrage Praktikum » antworten
von Dorien H, 2011-11-24, 09:13  Spam?  62.37.202....
Liebe,

Mein Name ist Dorien Hendrickx und ich bin ein Student aus Belgien. Am gerade ein Praktikum bei einer spanischen Firma in Torrevieja und ich mache für dieses Unternehmen ein Marktforschungsunternehmen. Ich frage mich, ob die folgende Übersicht auf jeder Website, die Sie veröffentlichen könnte? Dies wäre eine große Hilfe für mich sein.

Wenn Sie noch kenne Leute, die Interesse an dieser Umfrage teilzunehmen würden, sollten Sie auf jeden Fall senden Sie diesen Fragebogen aus.

www.thesistools.com/web/?id=231149

Vielen Dank im Voraus
Dorien Hendrickx
Frage:
Nur sehr wenige in diesem Forum bedanken sich für geleistete Hilfe, die große Mehrheit hält das offenbar für überflüssig.   » antworten
von rabend (DE/FR), Last modified: 2011-07-23, 14:58  Spam?  
Es sollte aber sein.

Das nur als kleinen Hinweis für künftige Frager.
Ich zumindest klinke mich aus, sollte es so weitergehen.
Frage:
Ist der Text richtig? » antworten
von angela95 (UN), 2011-05-13, 16:51  Spam?  
Auf jeden Fall hören Radio viele Leute. Meistens sind sie sehr alt und leben im Dorfe. Einerseits kann es sein, dass die Verbindung nicht in dem Werge gut ist. Andererseits kann es sein, dass Radio billiger und bequemer als andere Kommunikationsmittel ist. Die bekanntesten Radiosender sind unter anderem „Cadena Ser“ “Onda Cero” “Radio Nacional de España” “Los cuarenta Principales”.Meine Lieblingsradiosendungen sind „180 grados“ und „Gomaespuma“. Diese Radiosendungen sind meiner Meinung nach sehr informativ und klug. Meine Lieblingsradiomoderator sind Luis del Olmo y Javier Cárdenas, weil ich sie charakterfest und selbstständig finde.
Chat:     
Auf jeden Fall hören viele Leute Radio [Wortstellung].   #597080
von rabend (DE/FR), Last modified: 2011-05-13, 17:43  Spam?  
[...] auf dem Land [statt: im Dorfe]. Werge? [...] dass das Radio (hier: 'das' Radio)  [...] [Kommas zw. Cadena Ser, Onda Cero udsw.] Meine Lieblingsradiomoderatoren sind Luis del Olmo und [...] charakterfest und unabhängig [besser als: selbstständig]

unabhängig = independiente, libre, neutral, no partidario
selb(st)ständig = independiente (de otros), autónomo, por sí mismo, (trabajando) por su cuenta
Frage:
Bauingenieurwesen <--> la ingeniería civil » antworten
von banjo, 2011-02-18, 02:31  Spam?  98.253.58...
In meinem aktuellen spanisch Buch (sol y viento von Centro) wird civil engineering mit la ingeniería civil übersetzt. Da civil engineering (englisch) auf deutsch Bauingenieurwesen heißt müsste folglich das Bauingenieurwesen = la ingeniería civil sein.

Der Bauingenieur dürfte auch ähnlich heißen, aber dafür fehlen mir Spanischkentnisse, aber vlt. kann jemand anders aus dem Bauingenieurwesen den Bauingenieur ableiten.
Chat:     
Ingeniero civil.  #578612
von rabend (DE/FR), Last modified: 2011-02-18, 07:05  Spam?  
Chat:     
von Empanada (UN), 2011-07-02, 14:47  Spam?  
 #606252
Ingeniero Civil: Es el título profesional.  Ej. Pedro es Ingeniero Civil.  Estudió ingeniería civil.
Frage:
Ich bin dann mal weg! » antworten
von Hynde (DE), 2010-07-30, 19:03  Spam?  
Hallo ihr Lieben,

ich bin in den nächsten drei Wochen in Spanien und werde nicht aktiv sein. Werde dort meinen Sommerurlaub verbringen und keinen (Gott sei Dank!) Internetzugriff haben.

Also, viel Spaß euch allen und bis in drei Wochen.

LG, Hynde
Frage:
Konjugieren hier nicht erwünscht? » antworten
von Kenji (DE), 2010-04-27, 23:41  Spam?  
wenn man ein Wort hat, will man nicht erst rumrätseln was und wie oder ob das verb konjugiert wurde, ein übersetzungsprogramm wie dict.cc ist nicht nur für fortgeschrittene spanisch sprecher!
Chat:     
Bei EN-DE ist es gang und gäbe  #520605
von Connum (DE), 2010-05-25, 18:10  Spam?  
dort gibt es genug Einträge á la "[sb.] does - [jd.] tut". Ich sehe keinen Grund, warum wir das nicht in gleicher Form hier auch anwenden sollten, denn wie du richtig sagst, ist es sehr nützlich, wenn man auch jede konjugierte Form finden kann.
Chat:     
Was mir aber zu der Thematik passend einfällt...  #520606
von Connum (DE), 2010-05-25, 18:16  Spam?  
...was ist mit Adjektiven in der weiblichen Form? Wenn man z.B. "educada" sucht, dann findet man den Eintrag "educado" nicht.
4;Paul: Ließe es sich technisch machen, dass bei Wörtern der Gruppe {adj} bei der Suche auch die entsprechenden Einträge angezeigt werden, wenn mit -a statt -o gesucht wird?
4;all: Wenn das technisch ginge, gibt es im Spanischen irgendwelche Ausnahmen, die dabei nicht abgedeckt würden?
Chat:     
Ach bin ich blöd...  #520609
von Connum (DE), 2010-05-25, 18:33  Spam?  
...wofür haben wir denn die Inflektionen?!
Nix gedacht, sorry! ;-)
Chat:     
Genau: Bitte Inflections-Funktion nutzen!  #520617
von Paul (AT), Last modified: 2010-05-25, 19:09  Spam?  
Chat:     
von Connum (DE), 2010-05-25, 19:36  Spam?  
 #520620
4;Paul: Bei Verben sind aber (zumindest laut den guidelines unter dem Formular) nicht alle Formen vertreten. Für das Spanische sollten aber alle Formen vertreten sein PLUS Subjuntivo! Wäre das möglich?
Chat:     
Bei den Beugungen können wir immer nur die wichtigsten Formen aufnehmen.  #520621
von Paul (AT), Last modified: 2010-05-25, 19:51  Spam?  
Erstens haben wir nur wenig Platz, wenn wir die Darstellung übersichtlich halten wollen - und zweitens wäre es auch von der Verwaltung her problematisch, sehr viele Formen zu pflegen (Fehleranfälligkeit, Übersichtlichkeit). Komplette Beugungstabellen wie etwa unter http://canoo.net/services/Controller?dispatch=inflection&input=... kann das Konzept von dict.cc nicht handhaben. Das überlasse ich lieber Projekten wie dem Wiktionary: http://de.wiktionary.org/wiki/gehen_%28Konjugation%29
Chat:     
Alles klar!  #520622
von Connum (DE), Last modified: 2010-05-25, 19:52  Spam?  
Dann bliebe also noch die Möglichkeit eigener Einträge, denn es geht ja hier auch darum, wie im Eingangspost beschrieben, auch die Beugungsformen über die Suche finden zu können.
Chat:     
Es ist möglich, gebeugte Übersetzungen zu posten.  #520623
von Paul (AT), 2010-05-25, 19:57  Spam?  
Beispiel bei DE-EN: dict.cc: chilled

Siehe auch Guideline 6:
Inflected words (plurals, superlatives, conjugations, ...) can be entered as translations if the inflected forms directly correspond with each other. The entries gone ... gegangen or houses ... Häuser {pl} would be okay.

Gebeugte Wörter aber sparsam eintragen - nur die wichtigsten Übersetzungen, damit die Übersicht nicht leidet. Siehe den gesamten Abschnitt 6 unter http://dees.contribute.dict.cc/guidelines/
Frage:
Audio » antworten
von rabend (DE/FR), Last modified: 2010-04-25, 15:45  Spam?  
Wir bräuchten bei den Audioaufnahmen möglicherweise eine Kennzeichnung, was die Aussprache anbetrifft, d.h. dem Hörer sollte - durch ein Fähnchen o. ä. - mitgeteilt werden, ob es sich um eine standardspanische, regionale spanische oder eindeutig lateinamerikan. Ausspracheform handelt, wie wir sie z.B. in den schönen Aufnahmen von nanikk hören.
Chat:     
von admin (AT), 2010-05-12, 15:09  Spam?  
 #518273
Eine Lösung dafür: die einzelnen User können/sollten eigentlich die Aussprache im User-Profil (unter "Region (Accent)") angeben; bei der Auswahl der Audioaufnahme wird auch die Fahne des Users angezeigt.

Die Kehrseite ist natürlich dass diese Information nicht von allen Usern ergänzt wird, bzw. durchaus z.B. ein Lateinamerikaner Spanien als Land ausgewählt haben kann und somit seine Audioaufnahme mit einer spanischen Fahne erscheint. Dennoch m.E. die beste - und praktikabelste - Lösung.
13 Fragen und 69 Übersetzungen (= 82 Einträge) derzeit im Spanisch-Deutsch-Forum
Spam-Reports bitte über den Link neben Name und Datum des Eintrags!      
nach oben | home© 2002 - 2017 Paul Hemetsberger | Impressum
Dieses Deutsch-Spanisch-Wörterbuch (Diccionario Alemán-Español) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr Informationen!
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung ausblenden