All Languages    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   SK   NL   PT   HU   FI   ES   LA   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   BS   |   FR   SK   IS   HU   ES   NL   PL   RU   NO   SQ   SV   IT   FI   DA   CS   PT   HR   RO   BG   |   more ...

Diccionario Alemán-Español

Online Dictionary Spanish-German: Enter keyword here!
  äöüß...
  Options | Tips | FAQ | Abbreviations

LoginSign Up
Home|About/Extras|Vocab Trainer|Subjects|Users|Forum|Contribute!
Übersetzungsforum Deutsch-SpanischPage 1 of 1
Types of entries to display:     Linguistic help needed   Chat and other topics   Dictionary entries   Contribute!  

Spanish-German Translation Forum

This is the place to post your translation requests in German or Spanish and to help others with your skills and knowledge. Important: Always give the context of your enquiry!
Page
|
#
| Search | Guidelines | New Question
Term:
para llevar mit 14 votes aber nicht final? » answer
by 4GYlBbhJ (DE), 2022-02-25, 13:07  like dislike  Spam?  
Hallo, wie kommt das eigentlich, dass dieser Eintrag inzwischen 14 gleichlautende Votes (insgesamt 20) und immer noch nicht final ist?
https://dees.contribute.dict.cc/?action=edit&id=1951946

Das ist ein im Alltag total wichtiger und häufiger Ausdruck, deshalb ist es schade, dass das so in der Luft hängt und nicht angenommen wird. Woran liegt denn das?
Answer:
by fleurette (CH), 2022-03-02, 09:32  like dislike  Spam?  
 #934571
Hallo 4GY, das kommt davon, dass der Abschlussvoter seine Meinung geändert hat, nur erst-votes können abschliessen. Du kannst dem aber selber abhelfen, indem du auf der history-Seite deine eigene vote widerrufst (revoke), und dann nochmals "neu" abstimmst. Die history Seite ist hier
https://dees.contribute.dict.cc/?action=show-history&id=1951946
Answer:
by 4GYlBbhJ (DE), 2022-03-02, 09:50  like +1 dislike  Spam?  
 #934573
Ah, danke für die Erklärung. Das war gar nicht offensichtlich. Ich habe jetzt neu abgestimmt und es ist tatsächlich bestätigt.
Term:
bebé auch weiblich? » answer
by 4GYlBbhJ (DE), Last modified: 2021-12-13, 18:47  like dislike  Spam?  
Bebé ist in einigen Wörterbüchern ein grammatisch männliches Wort, ich habe jetzt aber schon oft gelesen und gehört (in europäischspanischen Quellen), dass für weibliche Babys die weiblicher Form eines Adjektivs genommen wird, sodass es auch grammatisch weiblich wird. PONS gibt es als "mf" an, aber für Lateinamerika bebe (m) / beba (f).

Hier etwa ein aktueller Zeitngsartikel mit "una bebé" aus Spanien (https://www.elmundo.es/madrid/2021/12/12/61b5ff6efc6c83f7598b459c.h...) und hier einer aus Mexiko (https://www.heraldo.mx/lleva-a-cuestas-a-esposa-y-una-bebe/)

Wie ist das genau? Gilt hier nur ein grammatisches Geschlecht trotz der unterschiedlichen Praxis, oder ist es m/w?

Und wie wird das in dict.cc gekennzeichnet? Zwei Einträge "bebé {m}" und "bebé {f}", oder "bebé {mf}" oder "{m}/{f}" oder wie?
Answer:
el bebé  #933114
by solysombra (CR), Last modified: 2021-12-14, 16:14  like dislike  Spam?  
nach DRAE gilt für weibliche und männlich Säuglinge "el bebé"...
"bebe" und "beba" wird nach DRAE /Leo und Pons in einigen Ländern Lateinamerikas benutzt.
Leo gibt darüber hinaus die Variante "la bebé"  für diese Gegend an...
Ansonsten wird für jede Variante ein Eintrag erforderlich sein, da die regionale Spezifizierung auf der ES-Seite
und die geschlechtliche auf der DE-Seite dazugehören sollte...

Ich selber kannte die Formen "la bebé/la beba/la bebe" bis heute nicht...
Answer:
 Was ist mit den Belegquellen?  #933115
by 4GYlBbhJ (DE), 2021-12-14, 16:26  like dislike  Spam?  
Ich habe ja einige aktuelle Quellen genannt, in denen es la bebé oder una bebé heißt, sowohl aus Spanien als auch Amerika. Irgendwie überzeugt mich dann die Antwort "in anderen Wörterbüchern steht das so nicht" nicht. Sprache verändert sich eben. Klar, ich bin in Spanisch nur auf Mittelstufenniveau, aber trotzdem habe ich la bebé schon oft gelesen und gehört.
Answer:
FundeuRAE sieht la bebé als korrekt  #933116
by 4GYlBbhJ (DE), 2021-12-14, 16:32  like dislike  Spam?  
Oder hier von der Website der FundeuRAE

La palabra bebé puede ser femenina (la bebé, una bebé) cuando se alude a una niña, según explica el Diccionario panhispánico de dudas. (...) Aunque en los principales diccionarios de lengua española bebé aparece solo como masculino (el bebé, sea niño o niña), en el español contemporáneo, especialmente en los países hispanohablantes de América, esa voz se ha transformado en común en cuanto al género. Así, y conforme a la Nueva gramática de la lengua española, son válidas las formas la bebé y una bebé cuando nos referimos a una niña.

https://www.fundeu.es/recomendacion/bebe-sustantivo-de-genero-comun/
Term:
Hinzufügen bei den Verben ob sie regelmäßig oder unregelmäßig sind? » answer
by VincentderLerner (DE), 2019-11-16, 15:55  like dislike  Spam?  
Ja wie in der Überschrift schon gesagt wollte ich fragen ob sowas möglich ist. Die anderen Translator haben nämlich sowas auch nicht. Ich weiß jetzt nicht genau, wie schwierig das wäre sowas zu implementieren, aber es wäre auf jedenfall mega hilfreich zum Lernen. Am allerallerbesten wäre natürlich, wenn man gleich wenn man die Grundform eingibt die komplette Durchkonjungation (heißt das so?) kommt.
Answer:
Hinzufügen bei den Verben ob sie regelmäßig oder unregelmäßig sind?   #913913
by solysombra (CR), 2019-11-16, 22:30  like dislike  Spam?  
Da stimme ich Ihnen vollkommen zu. Allerdings ist damit dict vielleicht überfordert...
Mal schauen, was dazu Mr. Dict, also Hr, Hemetsberger, sagt...
Für die spanischen Verben finden Sie unter "https://dle.rae.es"; für alle Verben die entsprechende Kon­ju­ga­ti­on-Tabelle...
Answer:
by Paul (AT), 2019-11-17, 13:47  like dislike  Spam?  
 #913926
Die Erstellung kompletter Konjugationstabellen ist leider sehr arbeitsintensiv und fehleranfällig und dict.cc hat leider nur beschränkte Ressourcen zur Verfügung. Deshalb gibt es als Kompromisslösung bis auf weiteres nur eine Auswahl der wichtigsten Beugungsformen, dafür sind diese Informationen bei einer größeren Anzahl von Wörtern zu finden. Ich hoffe, das zu einem späteren Zeitpunkt erweitern zu können, aber bis jetzt habe ich dafür leider noch keine Lösung gefunden.

Die Regelmäßigkeit sollte aber aus den derzeit angebotenen Beugungsformen bereits hervorgehen.
Term:
Automatische Überprüfung bei Doppelten Vokabeln » answer
by Bickel (UN), 2017-11-16, 18:35  like dislike  Spam?  
Guten Tag,
Danke für die einfache und Simple Nutzung dieser Seite.

Ich hätte jedoch die Frage ob es eine Funktion gibt bei der man doppelte Vokabeln ausfindig machen kann?
Dies wäre für mich und andere Nutzer sicherlich eine hilfreiche Funktion wenn es diese noch nicht gibt.

Vielen Dank für ihre Bemühungen.
Answer:
Automatische Überprüfung  #882399
by solysombra (CR), 2017-11-18, 17:25  like dislike  Spam?  
Hallo Bickel;
      wenn Sie bei dict überprüfen wollen, ob ein Begriff doppelt eingetragen ist oder ob es ähnliche Einträge
      bereits gibt richten Sie den Cursor auf die Zone
     "Step 1 DUPLICATES: Check for similar entries [Spanish] [German] to avoid duplicates."
     Sobald Sie in der Gegend von "Check" sind, wird ein Täfelchen im oberem Teil des Bildschirmes mit
     den in Frage kommenden Sprachpaaren eingeblendet.      
                                                                                            Viel Spass noch S.
Term:
tibia - lauwarmes Schienbein » answer
by tratzinsky, 2017-07-17, 12:06  like dislike  Spam?  176.98.167...
Hi zusammen,

wenn ich als nicht Spanischsprechender "tibia" eingebe, erscheint mir nur das Schienbein als Übersetzung.
Dass "agua tibia" nicht sinnvoll mit "Wasser Schienbein" zu übersetzen ist, scheint logisch.
Könnte man nicht noch die Möglichkeit geben, bei Adjektiven auch nach der weiblichen Form zu suchen?
Wenn man keine Ahnung vom Spanischen hat (so wie ich), muss man erst jemand anderen fragen, damit man diese Lösung findet.
Paul?  #874687
Answer:
by Paul (AT), 2017-07-24, 11:33  like dislike  Spam?  
 #874694
Auf der Seite dees.dict.cc: tibia findet man über dem Übersetzungseintrag auch noch zwei Beugungseinträge zu "tibia", einen für das Adjektiv, einen für das Substantiv. An sich würde es in diesem Fall genügen, neben "ADJ" einfach auf "tibio" zu klicken.
Aber natürlich wäre es wünschenswert, das benutzerfreundlicher zu gestalten. Ich werde mir mal Gedanken dazu machen. Danke auf jeden Fall für das Feedback!
Term:
Einheitliche Lateinische Bezeichnung von Flora und Fauna » answer
by suiluj (DE/NL), Last modified: 2015-08-17, 12:30  like dislike  Spam?  
Hallo,
mir ist aufgefallen, dass in der Dict die wissenschaftlichen Bezeichnungen (Danke Solrac!) von Pflanzen und Tieren in eckigen Klammern [...] nicht einheitlich gebraucht werden. In der Übersetzung der Gattung steht manchmal "Genus" und manchmal die Spanische Version "género".

http://browse.dict.cc/spanisch-deutsch/fresno+%5Bgenus+Fraxinus%5D....
http://browse.dict.cc/spanisch-deutsch/abedul.html

Draks hatte schon begonnen diese Einträge zu verändern. Ich würde vorschlagen überall "Genus" zu gebrauchen.

Was denkt ihr darüber?

Grüße suiluJ
Answer:
Einheitliche Lateinische Bezeichnung von Flora und Fauna   #812776
by solysombra (CR), Last modified: 2015-08-16, 02:01  like dislike  Spam?  
Hallo suiluj...
Offen gesagt finde ich es einerlei ob man den Begriff "genus" oder "género" benutzt, beide sind korrekt... Aber es verwundert mich, dass man deshalb einen Eintrag "reopened". Und das tun gerade Mitglieder, die sehr viel Erfahrung in der DE-EN - Abteilung haben, in der es Tausende von "schlampigeren" Einträgen gibt. Dort wird z. B.  oft überhaupt nicht spezifiziert ob ein Verb transitiv oder intransitiv ist... etc.....Und hier in der DE - ES - Abteilung sind wir dermassen pingelig, dass den meisten Neulingen nach kurzer Zeit die Freude an der Mitarbeit verloren geht...
Übrigens sind die von Ihnen benannten "lateinischen Bezeichnungen" nicht "Latein", sondern "wissenschaftliche Bezeichnungen"...
                                                      Einen Gruss...
                                                                           S.
Term:
Löschen einer Vokabel » answer
by caro911 (DE), 2015-07-22, 20:06  like dislike  Spam?  
Hallo,
kann man irgendwie umgehen, dass die bisherigen Fortschritte in dem Karteikasten wieder auf Null zurückgesetzt werden, wenn man eine Vokabel löscht?
Ist lästig, wenn jedesmal wieder die ganz alten Vokablen abgefragt werden...
Danke!
Caro
Answer:
Paul?  #810105
by Squirrel-quattro (UN), Last modified: 2015-07-23, 22:07  like dislike  Spam?  
4;caro911: Also mir ist das bis jetzt noch nicht aufgefallen - liegt vielleicht daran, dass ich selten eine Vokabel lösche...
Answer:
by Paul (AT), 2015-07-24, 10:48  like dislike  Spam?  
 #810141
Das Problem kann ich leider nicht nachvollziehen. Die Zuordnung zu den Karteikästen bleibt erhalten, wenn man eine Vokabel löscht.
Bei der Abfrage kann man übrigens auf einen der Kartenstapel klicken, wenn man nicht im ersten Kasten bleiben will.
Answer:
caro911  #810144
by Squirrel-quattro (UN), 2015-07-24, 11:10  like dislike  Spam?  
Kann das sein, dass du die gestichelten Linien (- - - - - - - - - - - - - - - - - - - -) mit löschst oder die Vokabeln in einer anderen Reihenfolge sortierst? Soweit ich das bisher mitgekriegt habe, sind das die Trennstriche zwischen den einzelnen Kästen. Wenn du sie löschst/verschiebst, verändert sich mMn die Position deiner Vokabeln.
4;Paul: Stimmt meine Vermutung, oder hab ich mich da getäuscht?
Answer:
Stimmt!  #810145
by Paul (AT), 2015-07-24, 11:12  like dislike  Spam?  
Term:
"Idiotismo"¿¿¿ » answer
by solysombra (CR), 2015-07-01, 10:27  like dislike  Spam?  
Hallo Paul,

ich würde vorschlagen, das bei dem "tag"  "Idiotismo / Idiom, Redewendung" im DE-ES (und auch bei der EN-ES) Abteilung den spanischen Ausdruck "Idiotismo" durch einen passenderen zu ersetzen, denn er ist schlicht falsch.
In Anlehnung an DRAE würde ich "locución" vorschlagen. Auch "modismo" wäre nicht schlecht...  Aber vielleicht haben auch andere Teilnehmer vernünftige Vorschläge....

Ihnen einen Gruss,
                             S.
Answer:
Geändert auf "locución"!  #807278
by Paul (AT), 2015-07-01, 14:28  like dislike  Spam?  
Danke für den Vorschlag! Das ist vor Jahren schon einmal diskutiert worden (http://enes.forum.dict.cc/forum-questions/detail-505328-idio-idioti...), damals konnte ich das Fachgebiet aber technisch nicht so einfach umbenennen. Mittlerweile habe ich die Technik im Hintergrund verbessert, jetzt ist das eine Sache von wenigen Sekunden. Deshalb habe ich das Fachgebiet jetzt gleich geändert. Sollten dagegen noch Einwände auftauchen, ist eine erneute Änderung kein Problem.
Answer:
"Idiotismo"¿¿¿  #807297
by solysombra (CR), 2015-07-01, 16:06  like dislike  Spam?  
Vielen Dank für die Korrektur.
"Idiotismo" war wirklich etwas idio...  und kam mir sehr spanisch vor.

Ihnen einen Gruss,    
                                S,
Term:
offline arbeiten » answer
by theSnap (DE), 2015-06-18, 23:18  like dislike  Spam?  
Hallo liebe Mitglieder,

ich habe diese Frage schon vor einigen Tagen eingestellt, kann sie allerdings nicht mehr finden – kann sein, dass ich beim Absenden einen Fehler gemacht habe und hoffe nicht, dass dieser Post doppelt auftaucht.

Frage: kann ich meine eigene Vokabelliste (also eine selbst zusammen gestellte) im Vokabeltrainer in irgendeiner Weise offline lernen? Ich arbeite auf einem Macintosh.

Den Vokabeltrainer finde ich nämlich super, weil er unkompliziert zu bearbeiten ist und sehr beim Lernen hilft.

Danke für eine Anwort, auch wenn die negativ ausfällt. Ich mag gerade nicht mehr mit irgendwelchen Listen herumprobieren.

Viele Grüße,

Stephan
Answer:
Das ist eine Frage an Paul.  #805761
by rabend (DE/FR), 2015-06-20, 16:28  like dislike  Spam?  
Du kanst ihn auch direkt anschreiben:

http://defr.users.dict.cc/paul/
Answer:
by Paul (AT), 2015-06-20, 19:05  like dislike  Spam?  
 #805772
Das geht mit der App "dict.cc plus", die es für iOS und Android gibt. Windows- oder Mac-Software gibt es von dict.cc derzeit nicht. Man kann die Vokabellisten aber als Textdatei von my.dict.cc aus exportieren und mit einer beliebigen Vokabeltrainer-Software, die Text-Import unterstützt, wieder importieren.
Answer:
Hat's geholfen?  #809804
by rabend (DE/FR), 2015-07-21, 19:22  like dislike  Spam?  
Term:
guía turístico » answer
by solysombra (CR), Last modified: 2013-11-15, 18:38  like dislike  Spam?  
Es handelt sich um den Eintrag (386128) "guía (m) turístico", hier als "Reiseführer (m) (Buch, etc.)"übersetzt. Bei diesem Eintrag bezieht sich "guía" nicht auf eine Person, sondern auf ein Buch oder dergl. und ist, DRAE entsprechend, weiblich. Richtig wäre der Eintrag demnach "guía (f) turística (libro,etc.)" für "Reiseführer (m) (Buch, etc.)".
Nun habe ich in lezter Zeit öfter "outgevotet" (oder wie man das nennt) und das Programm von dict.cc lässt mich diesen Fehler nicht bereinigen.
Vielleicht kann dies ein anderer Teilnehmer erledigen.
Vielen Dank und Grüsse!
Ein Beispiel von vielen, allzu vielen.  #734235
Answer:
by solysombra (CR), 2013-11-17, 19:05  like dislike  Spam?  
 #734322
Vielen Dank für Ihren Kommentar.
Mit dem Hinweis auf einsprachige Wörterbücher haben Sie (auf alle Sprachen bezogen) durchaus recht; allerdings setzt deren Gebrauch einen sehr umfangreichen Wortschatz voraus.
Fehler bei Einträgen können aber jedem unterñaufen. Ich selber komme noch nicht hundertprozentig mit dem Menu von dict. zurecht und habe die Korrektur anderer Teilnehmer keineswegs übelgenommen.
Nun ja,  mal sehen wie lange es dauert bis "Paul" mich wieder "outvoten" lässt....
Term:
semejante = solch » answer
by kunze (DE), 2013-04-12, 11:44  like dislike  Spam?  
http://dees.contribute.dict.cc/?action=edit&id=887738

Ich bin ein wenig überfragt, was diesen Eintrag angeht. Mir fällt keine gescheite Begrifferklärung sowohl auf deutscher als auch spanischer Seite ein. Allerdings denke ich, dass solch und ähnlich unterschiedlicher Qualität sind.

Habt ihr irgendwelche Vorschläge?
Answer:
semejante  #703489
by Carlos1o (DE), 2013-04-12, 18:18  like dislike  Spam?  
In Leo.org gut erklärt
Answer:
Als Disambig.: vergleichbar?  #703495
by rabend (DE/FR), Last modified: 2013-04-12, 19:04  like dislike  Spam?  
Answer:
Hmm.  #703504
by kunze (DE), 2013-04-12, 20:50  like dislike  Spam?  
Ich weiß nicht recht. Wenn man sich mal die Einträge von RAE und Duden (solch = so ein) anschaut, dann weiß man auch nicht weiter.
Man kann beides irgendwie als Demonstrativ-Pronomen verwenden; im Deutschen kann mal davor oder danach ein unbestimmter Artikel stehen....
Und ich bin immer noch der Meinung, dass man semejante zwar für "ähnlich" und für "solcher" verwenden kann, aber natürlich nicht jede Übersetzung gleichermaßen angemessen ist.

Eine Idee von mir war:
semejante [tal]  = solch [so]
Aber irgendwie finde ich die Begriffserklärung nicht wirklich erklärend bzw. hilfreich für Nicht-Muttersprachler.
Term:
Cual das, cual vas » answer
by Irrelevanthoch2, 2013-03-25, 18:47  like dislike  Spam?  91.61.70....
Hallo,

auf folgender Website habe ich die Redewendung  "Cual das, cual vas." (Wie man schmiert, so fährt man.) gefunden.

http://hispanoteca.eu/Proverbios%20y%20refranes/Ce.htm

Weiß jemand genaueres über diese Redewendung, Ursprungsland, etc.? Denn bei meinen Recherchen konnte ich nichts finden.

Besten Dank und viele Grüße
Answer:
Sprichwortlisten sind ohne weitere Belege grundsätzlich unbrauchbar.   #701341
by rabend (DE/FR), Last modified: 2013-03-31, 21:27  like dislike  Spam?  
Auch dieses "Wie man schmiert, so fährt man" ist mE kaum (mehr?) gebräuchlich.

http://www.zeno.org/Wander-1867/A/Schmieren
25. Wie man schmiert, so fährt man.
Jüdisch-deutsch in Warschau: As män schmiert, fuhrt män. Eine Fuhrmannsregel mit dem Nebenbegriff, dass ein Geschenk, dass Bestechung die Erreichung eines Zwecks fördere.

Google: "Wie man schmiert, so fährt man."

http://books.google.fr/books?id=jyhnO2VryUAC&pg=PA61&dq=%22...

Typische "Wörterbuchredewendungen".
Term:
de un -- del / de una -- de la » answer
by kunze (DE), Last modified: 2013-01-16, 18:16  like dislike  Spam?  
Man schaue hier: http://dees.contribute.dict.cc/?action=edit&id=784982&p=1&a...

Etwas, dass ich mich schon immer gefragt habe, welche Form denn nun richtig?
Im Englischen ist es stets 'of', im Deutschen entweder Zusammensetzungen, die Genitiv-Verkettung oder 'von'.
Und im Spanischen?
Answer:
Es handelt sich hier letzten Endes um eine Worterklärung, keinen festen Ausdruck  #690848
by rabend (DE/FR), Last modified: 2013-01-16, 21:12  like dislike  Spam?  
Dieses de la / de una ist fakultativ, erklärend, im Kontext kommt es nicht vor. Im Kontext heißt es nur ojo [oder hondón].
Besser wäre ohnehin: ojo {m} (de la aguja) oder auch ojo {m} [de una aguja] = Öhr {n}  [Nadelöhr]

Vgl.
http://lema.rae.es/drae/?val=ojo
ojo
3. m. Agujero que tiene la aguja para que entre el hilo.

http://lema.rae.es/drae/?val=hond%C3%B3n
hondón
3. m. ojo (‖ agujero de la aguja).

[ich habe deine Art von Verlinkung benutzt...]
Answer:
by z4to (ES), 2013-01-17, 20:20  like dislike  Spam?  
 #690980
Beide sind richtig. Trotzdem ist "de la" öfter,
Term:
Biegen vs Girar » answer
by kunze (DE), Last modified: 2013-01-10, 15:32  like dislike  Spam?  
http://www.duden.de/rechtschreibung/biegen
http://lema.rae.es/drae/?val=girar
http://es.pons.eu/dict/search/results/?q=abbiegen&in=&kbd=e...

Wie würdet ihr die Beispiele im Duden (3) mithilfe von girar übersetzen? (bes. welche spanische Präpositionen)
"der Weg biegt um den Berg"
"der Wagen ist eben in eine Toreinfahrt gebogen"
"sie bog rasch zur Seite (wich nach der Seite aus)"

Es geht mir um diesen Eintrag. Es müsste die Verwendung und mögl. die Präpositionen hinzugefügt werden.
http://dees.contribute.dict.cc/?action=edit&id=131481&gobac...
Answer:
Man benötigt auf jeden Fall Disambiguationen auf der span. Seite,  #689928
by rabend (DE/FR), Last modified: 2013-01-10, 21:58  like dislike  Spam?  
dar vueltas, desviarse usw.
Ansonsten sollten, wie immer über überall in dict, Satzbeispiele im laufenden Text gesucht werden, um eine Übersetzung zu belegen..
Nur ein Hinweis auf ein Wörterbuch genügt nie -- und sei es der DRAE -- aber das ist in diesen kleinen Sektionen offenbar wenigen bewusst.
Answer:
Ganz andere Frage:  #689930
by rabend (DE/FR), 2013-01-10, 22:05  like dislike  Spam?  
Wire gelingt es dir, kunze, bei der Wortsuche im DRAE auf diese Art von Link zu stoßen:
http://lema.rae.es/drae/?val=STICHWORT ?

Gebe ich etwas ein und klicke auf "consultar', bekomme ich zwar den gesuchten Eintrag, doch oben auf der Leiste erscheint nur:
http://www.rae.es/drae/

und der auf den Eintrag Verwiesene muss das Stichwort erneut eingeben. Das wundert mich schon immer.
Answer:
Die Designer von RAE haben nicht verstanden, wie man das Web verwendet.  #690111
by kunze (DE), 2013-01-12, 14:23  like dislike  Spam?  
Und das kann ich schreiben, weil ich diesen Spaß studiere.
Als ich in Opera die Suchmaschine eingerichtet habe, brauche ich dieses URL-Template
http://lema.rae.es/drae/?val=STICHWORT
um es mit einem Kürzel (in meinem Fall r) verbinden zu können.
Nach einigem Ausprobieren bin ich auf der Homepage rae.es gestartet. Dort erscheint auf der rechten Seite ebenfalls ein Suchfeld. Gibt man dort den Begriff ein, so konstruiert der Server die obige URL.

Dummerweise, und das ist auch der Inhalt meiner eingangs aufgeführten Kritik, wird der Inhalt der Seite im Anschluss nur noch durch JavaScript aktualisiert und die URL bleibt jedoch unverändert.
Das heißt, http://lema.rae.es/drae/?val=dictionario kann einem Benutzer den Eintrag zu "casa" anzeigen.
Da muss man ziemlich aufpassen, dass man nicht einen fehlerhaften Link kopiert.

Kurzum: in RAE gibt es keinen Weg einen Eintrag eindeutig über eine URL zu identifizieren, wie diese URL zeigt: http://lema.rae.es/drae/?val=casa
Sie führt zu einer Begriffsübersicht, aber nicht zu dem eigentlichen Eintrag.
Answer:
Danke für die Antwort, kunze.  #690117
by rabend (DE/FR), Last modified: 2013-01-12, 15:25  like dislike  Spam?  
Ich hatte mir so etwas schon gedacht.
Doch ist es möglich, dass die Macher aus irgendwelchen Gründen ganz erinfach nicht wünschten, dass man die Einträge identifizieren kann?  
Immerhin kann ich dein Template kopieren. Damit bin ich schon ein kleines Stückchen weiter, wenn ich hier Hinweise geben möchte.
Answer:
by kunze (DE), 2013-01-12, 20:03  like dislike  Spam?  
 #690151
Das ist sicherlich möglich. Dann haben sie wirklich nicht verstanden, wie das Web funktioniert. ;-)

Mach das ruhig.
Term:
http://dees.contribute.dict.cc/?action=edit&id=291001 » answer
by Heflamoke (DE/RS), 2012-12-29, 02:38  like dislike  Spam?  
Bitte mal anschaun zwecks Wortart und Übersetzung.
Answer:
Der DRAE gibt:  #688546
by rabend (DE/FR), Last modified: 2012-12-29, 08:48  like dislike  Spam?  
1. adj. Manifiesto, visible.
2. adj. Claro, perceptible.

Google: "lo que es patente es que"

Vorschlag:
http://dees.contribute.dict.cc/?action=show-history&id=291001
Answer:
voted  #689227
by Heflamoke (DE/RS), 2013-01-06, 02:44  like dislike  Spam?  
Answer:
Nur eine Disambig. auf der span. Seite löst das Problem keineswegs.  #689251
by rabend (DE/FR), 2013-01-06, 13:28  like dislike  Spam?  
Answer:
by Heflamoke (DE/RS), 2013-01-06, 16:16  like dislike  Spam?  
 #689269
Dann lösche ich es lieber. Wenn sich niemand der Übersetzung annimmt und sie falsch ist, habe ich sie lieber gelöscht als verbreitet. Soviele Quellen kopieren dict.cc's Datenbank und ich will einfach nicht, dass falsche Dinge in Stein gemeißelt werden.

[del] vote und wenn jemand es für wertvoll hält, soll er es neu, mit Quellen und Disamb. eingeben.
Answer:
Viell. die beste Lösung, zumal wir hier schon eine Eintrag patente haben.  #689278
by rabend (DE/FR), Last modified: 2013-01-06, 17:15  like dislike  Spam?  
Term:
Geschlecht bei Plural deutsch angeben? » answer
by frangokastello (DE), Last modified: 2012-09-28, 20:58  like dislike  Spam?  
Hallo!

Bei spanisch-deutschen Einträgen ist mir aufgefallen, dass bei Einträgen im Plural das Geschlecht im Spanischen angegeben ist, aber im Deutschen nicht.
Ein Eintrag lautet (weitere Beispiele ganz unten):
horas {f.pl} de visita - Besuchszeiten {pl}  
erwartet hätte ich beispielsweise
horas {f.pl} de visita - Besuchszeiten {f} {pl}  

Gibt es dafür eine Erklärung oder ist es evtl. eine Nachlässigkeit der deutschen Muttersprachler?
Ich meine: Ein spanischer Muttersprachler möchte doch evtl. auch das Geschlecht des deutschen Worts erfahren, ohne nochmals extra im Singular nachschlagen zu müssen.

esde.dict.cc: Besuchszeiten
esde.dict.cc: Sehenswürdigkeiten
esde.dict.cc: Geschäftsbeziehungen
http://dees.contribute.dict.cc/guidelines/#section6 - Beispiel Häuser {pl} in den Guidelines, Section 6

Grüße
frangokastello
Answer:
by Heflamoke (DE/RS), Last modified: 2012-09-29, 16:45  like dislike  Spam?  
 #675050
Der Genus des deutschen Plural spielt keine absolut keine Rolle in Deklination & co. Daher wird soetwas nicht markiert. Im Spanischen und natürlich anderen Sprachen macht es teilweise schon ein Unterschied.

Außerdem ist auch immer der Singular sichtbar, weil A: Singularformen zuerst eingetragen werden bzw. bevorzugt werden und B: es außerdem noch via Inflectioneintrag (graue Zeile) über der Tabellenform sichtbar ist.
Danke  #675097
Term:
Fehlendes Subject für EU ergänzt » answer
by Wenz (DE), 2012-09-21, 21:00  like dislike  Spam?  
Ist das euch so genehm?
http://europa.eu/index_es.htm
Answer:
yep :)  #675051
by Heflamoke (DE/RS), 2012-09-29, 05:25  like dislike  Spam?  
Term:
Morgens, mittags, abends und nachts » answer
by kunze (DE), 2012-09-06, 00:07  like dislike  Spam?  
Abend alle zusammen,

dees.dict.cc: morgens
dees.dict.cc: mittags
dees.dict.cc: abends
dees.dict.cc: nachts

Es geht um diese Einträge. Im Spanischen gibt es einen Unterschied zwischen de und por/en + [...].

Mit dieser Frage hier soll geklärt werden, wie wir das am besten aufnehmen.
Ich habe da schon ein wenig vorgearbeitet und entsprechende Einträge angelegt. Allerdings gab es da einige Verständnisprobleme.

Beispiele:
de la manana: morgens aber nur im Zusammenhang mit Uhrzeiten: Beispiel: a las 7 de la manana

por la manana:
- dienstags morgens = los martes POR la manana (mit Wochentag)
- am 5-ten Mai morgens = el 5 del mayo POR la manana (mit festen Datum)
- morgens = por la manana (ohne alles = jeden Morgen)

"en" als Präposition ist wie "por" wird aber selten verwendet.

So, liebe Leute, Vorschläge bitte. :)

PS:
http://dees.contribute.dict.cc/?action=edit&id=593750
Dies ist der eine Eintrag, der mir die Unverständlichkeit meiner anfänglichen Begrifferklärung klargemacht hat.
Answer:
by die-steffi (DE), 2012-09-06, 14:19  like dislike  Spam?  
 #672503
Meiner Meinung nach kann die Wendung "por la mañana" mit sowie ohne Erklärung als Eintrag vorgenommen werden.

por la mañana - generelle Aussage für "morgens" - spezifischer wird es bspw. mit der Angabe von Tagen, wobei man allerdings auch vorsichtig sein muss:

--> el viernes por la mañana - am Freitag Morgen (ein bestimmter Freitag)
--> los viernes por la mañana - freitags morgens (jeden Freitag)

Die Wendung "de la mañana" hingegen sollte mit Uhrzeitangabe aufgenommen werden, sonst kommt es bei Neulingen wirklich zu Verwirrungen. Mit Uhrzeitangabe ist einfach klarer, dass diese immer zwingend notwendig ist.

Das Gleiche gilt dann natürlich auf auf mittags, abends, nachts..
Answer:
by kunze (DE), 2012-09-06, 14:29  like dislike  Spam?  
 #672504
Ohne Erklärung würde ich es nicht machen. Denn dann wird nicht klar, dass man bei "por" keine Uhrzeit verwendet.
Die Frage ist, wie muss die Erklärung aussehen? [optional: Tagesangabe] scheint ja nicht ganz klar zu sein.
vielleicht: [generell, aber nicht für Uhrzeiten] ? Ist aber auch nicht gerade toll.

Wie genau stellst du dir das vor?
So? "a las ... de la manana = ... Uhr morgens"

Der allgemeine Eintrag "de la manana = morgens [nur mit Uhrzeit]" kann ja bestehen bleiben.
Answer:
by die-steffi (DE), 2012-09-06, 15:11  like dislike  Spam?  
 #672511
Wenn ich mit "morgens" eine Regelmäßigkeit ausdrücken will, kann es auch ohne Erklärung stehen. Sonst ist man ja bald gezwungen für alles einen Bespielsatz zu liefern.

Por la mañana voy al parque. - Morgens gehe ich in den Park.
--> Das heißt, es besteht eine gewisse Regelmäßigkeit ohne es von bestimmten Tagen o.ä. abhängig zu machen.
Auch: Por la mañana suelo ir al parque.

Zusätzlich würde ich noch einen weiteren Eintrag mit Tages- bzw. Datumsangabe machen, um klar zu machen, dass es auch mit diesen Angaben angewendet wird. So wie du es ebenfalls bereits vorgeschlagen hast.
Answer:
by kunze (DE), Last modified: 2012-11-10, 17:06  like dislike  Spam?  
 #672512
Es ist weniger, dass man Beispielsätze liefern muss, sondern, dass jeder Eintrag verwendbar ist, so, wie er da steht.
Und eine Nachhilfelehrerin hatte sich schon einmal bei mir beschwert, dass da dict.cc noch einiges leisten muss. Ein Beispielsatz würde rein gar nichts bringen, weil die meisten Leute eh einfach den erstbesten Eintrag nehmen.
Eine Erklärung hingegen macht die Verwendung eines den Eintrags kaputt, so wie, wenn jemand versucht
"el viernes de la mañana" zu bauen. Denn viernes ist keine Uhrzeit.

Hey, ich hab's:
"por la manana = morgens [nicht mit Uhrzeit]"
"de la manana = morgens [nur mit Uhrzeit]"
Term:
Klammerfrage. » answer
by Heflamoke (DE/RS), 2011-08-27, 23:39  like dislike  Spam?  
http://dees.contribute.dict.cc/?action=show-history&id=516421

Kann mir jemand bitte die Geschichte hinter der Klammer erzählen? Ich versteh sie bis heute nicht und Kommentare/Quellen/Erklärungen werden auch zum Luxus...

Danke für die Erklärung.

Grüße.
This translation forum contains 19 questions and 42 translations (= 61 entries).
Please report spam using the link next to the date information of an entry!
back to top | home© 2002 - 2022 Paul Hemetsberger | contact / privacy
Spanish-German online dictionary (Diccionario Alemán-Español) developed to help you share your knowledge with others. More information
Links to this dictionary or to single translations are very welcome! Questions and Answers
Advertisement